Über uns

Die Firma Maschinenbau Hahn GmbH & Co.KG ist ein modernes und zukunftsorientiertes Familienunternehmen mit Sitz in Papenburg. Auf dem Gebiet des Anlagenbaus und der Fördertechnik sowie im Konstruktionsbau gehört Maschinenbau Hahn zu den leistungsfähigsten Fertigungsstätten des Nordwestens.

Unsere Ingenieure und Konstrukteure erarbeiten mit Hilfe modernster und vernetzter CAD-Systeme, effiziente und innovative Lösungen für die verschiedensten Anforderungen unserer Kunden.

Herkunft

Im September 1979 gründeten die Brüder Wessel und Wolbert Hahn mit ihrem Vater Wessel Sen. in Papenburg, Emsland die Maschinenbau Hahn GmbH an der Flachsmeerstraße. Im Laufe der Zeit wurde das Betriebsgelände um mehrere Hallen erweitert.

Unsere Gebiete

Richtungsweisend im Maschinen- und Metallbau: Von der Planung und Entwicklung über die qualifizierte Fertigung bis hin zur  Montage und Wartung stehen wir unseren Kunden zuverlässig zur Seite. Wir realisieren einzelne Prototypen, Anlagenteile, kleine und große Projekte, sowie komplexe Baugruppen dank unseres über 40-jährigen Know-Hows.

Mitarbeiter

Unsere erfahrenen und hoch qualifizierten Fachkräfte, die national wie auch international tätig sind, sorgen dafür, dass aus Ideen und Anforderungen erfolgreiche Produkte entstehen. Regelmäßiges Feedback ist uns wichtig.

Qualität

Maschinenbau Hahn steht für herausragende Qualität, Verlässlichkeit und Vielseitigkeit. Präzision und Flexibilität spiegeln sich in unserer hohen Fertigungstiefe wieder. Kompetenz die überzeugt.

Historie

Im September 1979 gründeten die Brüder Wessel und Wolbert Hahn mit ihrem Vater Wessel Sen. in Papenburg, Emsland die Maschinenbau Hahn GmbH.

Maschinenbau Hahn hatte sich Anfangs der zerspanenden Fertigung und Montage gewidmet. Es folgten, mit Fördertechnik und Anlagenbau, Wiegetechnik, Tank- und Stahlwasserbau, Revisionen, Instandsetzungen von Maschinen, Sonderanfertigungen, Herstellung von Verschleißteilen und Ersatzteilen, mechanischer Bearbeitung und Zerspanungstechnik, neue Geschäftsbereiche.

1991 wurde die Zerspanungstechnik im Zuge der Expansion in einen Hallenneubau verlagert. Im Jahre 2000 wurde durch den jüngsten Bruder Norbert Hahn die Hahn Fertigungstechnik GmbH mit eigenem Standort an der Dieselstraße 1 in Papenburg verselbständigt.

0
erfolgreiche Projekte

wurden von uns schon realisiert

0
Kunden

Langjährige und neue Kunden vertrauen unseren Produkten

0
Lieferanten

Unsere Lieferanten stehen als Partner unseren Mitarbeitern zur Verfügung

Die Geschäftsleitung

Wessel Hahn

Gesellschafter

Wolbert Hahn

Geschäftsführer

Jens Hahn

Geschäftsführer

Unternehmenspolitik und Ziele

Hier erfahren Sie mehr über unsere Unternehmenspolitik und Ziele der Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG

Zukunft gestalten! sichern!

Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG investiert in die Zukunft als Ausbildungsbetrieb durch qualifizierte Ausbildungen des Nachwuchses und gegen Fachkräftemangel. Ständige Weiterbildungsmaßnahmen unter Berücksichtigung der aktuellen technischen Entwicklungen stärken das hohe Kompetenzniveau der Unternehmensmitarbeiter.

Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG und die Hahn Fertigungstechnik GmbH bieten als HAHNGruppe unseren Auszubildenden betriebsinterne Lehrgänge an, um diese optimal auf den Berufsalltag vorzubereiten.

Die betriebsinternen Lehrgänge sind wichtiger Bestandteil der betrieblichen Berufsausbildung und werden in Kooperation für beide Standorte durchgeführt.

0
Auszubildende seit Firmengründung

Unser Ziel: Junge Menschen auf das
Berufsleben vorzubereiten.

0
Prozent Ausbildungsquote

Somit beugen wir dem Fachkräftemangel vor.

0
Ausbilder nach AEVO

stehen unseren Auszubildenden mit Rat und Tat zur Seite.

Unsere Ausbildungsmöglichkeiten

Erfahren Sie mehr über unsere Ausbildungsmöglichkeiten
Ausbildung

Meilensteine

Firmengündung


Gründung der Maschinenbau Hahn GmbH im September 1979 durch Wessel und Wolbert Hahn mit ihrem Vater Wessel Hahn sen.

September 1979

Erweiterung


Das Gebäude an der Flachsmeerstraße erhält eine seitliche Erweiterung.

1984

Halle 2 und neue Sozialräume


Es entstehen die Halle 2, sowie die neuen Sozialräume an der Flachsmeerstraße

1989

Neubau Dieselstraße


Expansion der Zerspanungstechnik in einem Hallenneubau an der Dieselstraße in Papenburg.

1991

Gründung Hahn Fertigungstechnik GmbH


Gründung der Hahn Fertigungstechnik GmbH an der Dieselstraße mit dem jüngsten Bruder, Herrn Norbert Hahn.

2000

Neubau Halle 3 + 4


2009 konnte der Neubau der Produktionshalle 3 + 4 abgeschlossen werden.

2009

Generationswechsel

Mit Wirkung vom 1. Februar 2018 übernimmt Herr Jens Hahn, als Nachfolger von
Herrn Wessel Hahn, zusammen mit Herrn Wolbert Hahn die Geschäftsführung bei der Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG.

Der Gesellschafter Herr Wessel Hahn verbleibt Vollzeit im Unternehmen und wird sich weiterhin mit der strategischen Ausrichtung der Firma befassen. Mit diesem Wechsel wurde die erste Weiche für einen erfolgreichen Generationswechsel gestellt.

2018

40-jähriges Jubiläum

Im September 2019 konnte das Unternehmen auf 40 Jahre Firmengeschichte zurückblicken. 

2019